FDP Timmendorfer Strand FDP Ortsverband Timmendorfer Strand
23.11.2018

Leserbrief zum LN Artikel "Bürgerentscheid zum ETC" vom 22.11.2018

Drei Fraktionen wollen keinen neuen Burgerentscheid

In dem Artikel über die Hauptausschusssitzung ist einiges nicht richtig wiedergegeben worden und bedarf der Klarstellung. Es ist keinesfalls so, dass die "meisten" Fraktionen für den Neubau des ETC durch einen Investor und einen neuen Bürgerentscheid sind. CDU, Grüne und FDP haben am 27. September gegen einen neuen Bürgerentscheid gestimmt. WUB, BBNP und SPD stimmten dafür. Die Fraktionen CDU, FDP und Grüne wollen weiterhin den Bürgerwillen umsetzen und die Sanierung des ETC voranbringen, solange die 2 Mio. Euro Fördergeld vom Land noch bereit stehen. Der Bürgermeister wurde von FDP, Grünen und CDU aufgefordert, den Investor zu benennen, falls es einen ernsthaften Interessenten gibt.

Der Investor soll darlegen, was er plant und welche Erwartungen er an die Gemeinde hat. Benötigt er für das Hotel Zufahrtstraßen durch den Kurpark und wie hoch soll die Miete für die beiden Sporthallen sein? Herr Menke zum Felde erinnerte berechtigt an die Erfahrungen der Gemeinde mit dem angeblichen Investor, der für 40 Mio. DM eine Aryuveda Klinik bauen wollte. Doch nachdem der B-Plan 4 geändert worden war, war auf einmal der Investor weg. Statt der Aryuveda Klinik stehen dort jetzt über 100 Eigentumswohnungen.

Gisela Steinhardt

Timmendorfer Strand

 
 
 Zurück zur Übersicht

Lesen Sie auch:

07.02.2019

Die Basis-Rente

Was ist unsere Kritik an der Grundrente von Hubertus…

Mehr lesen

13.07.2021

Wir brauchen zeitnah Lösungen für den Präsenzunterricht nach den Ferien

Zur Forderung der Bildungsministerin Karin Prien…

Mehr lesen

19.06.2020

Der kleine Pferdekönig vom Strand

Kommt ein selbsternannter Pferdeexperte aus Aachen…

Mehr lesen

Seite teilen

Die Seite arbeitet mit Shariff. Lesen Sie dazu auch die Datenschutz­bestimmungen

Zu den Cookieeinstellungen